SatLex Digital - español [es]
®
  Sábado | 19.10.2019
Inicio  |  Mapa del sitio  |  Idiomas  |  Contacto  |  Aviso legal

Técnica :: Diccionario de términos relacionados con los satélites

  0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
Resultados: 1-5
Ayuda para la función de búsqueda
MPEG - Motion Picture Expert Group
Eine Norm für digitale Komprimierung von Fernsehbildern bis zu einer Datenrate von 1,5 MBit/s. Das MPEG-1 System wird seit einiger Zeit für Optical Discs verwendet und ist qualitativ vergleichbar mit einer mittelmäßigen Videocassette. MPEG-2 hat bessere Eigenschaften und eignet sich für Broadcast-Übertragungen.
MPEG-1.5
Vorläufer des heute weit verbreiteten MPEG-2. In dieser noch nicht so ausgereiften Variante senden nur noch wenige Anbieter.
MPEG-2
Datenreduktionsverfahren für Bild und Ton nach ISO-IEC-Standard 13818.
Die Systemcodierung ist definiert im Teil 1, die Videocodierung im Teil 2, Audiocodierung im Teil 3. Anders als beim analogen Verfahren (hier werden pro Sekunde 25 Vollbilder mit allen Informationen übertragen) berücksichtigt das MPEG-Verfahren nur die tatsächlichen Bildänderungen. MPEG-2 arbeitet mit maximal 100 MBit/s (Gesamtdatenrate).
MPEG-3
Wurde in MPEG-2 integriert.
MPEG-4
Bietet höhere Bildqualität bei niedrigeren Datenraten und die Möglichkeit der Bildskalierung und der Manipulation. Wird für diverse Überspielungen für geschlossene Benutzergruppen angewendet.
Publicidad
Copyright © 1996-2019 SatLex® - Chris Mitiu (TriaxMan) / www.satlex.it / Todos los derechos reservados.