SatLex Digital - italiano [it]
®
  Giovedì | 30/06/2016
Indice  |  Mappa del sito  |  Lingue  |  Contattami  |  Disclaimer

Tecnologia :: Dizionario con le nozioni dal mondo dei satelliti

  0-9   A   B   C   D   E   F   G   H   I   J   K   L   M   N   O   P   Q   R   S   T   U   V   W   X   Y   Z   
Risultati: 1-5 | 6-6
Aiuto per la funzione di ricerca
100 Hz
Bei der 100 Hz- Technik wird durch einen technischen Trick eine Verdoppelung der Bildwechselfrequenz von 50 Hz auf 100 Hz vorgenommen. Eine Bildwechselfrequenz von 100 Hz ist vom menschlichem Auge nicht mehr wahrnehmbar. Das Fernsehbild wirkt flimmerfrei und ist somit eine Wohltat für die Augen.
11-/12-GHz-Bereich
Ursprünglich unterteilt in FSS- (10,9 - 11,7 GHz), DBS- (11,7 - 12,5 GHz), und Telecom- (12,5 - 12,75 GHz) Band, entsprechend der dort sendenden Satelliten. Heute spricht man allgemein vom Ku-Band oder vom Unterband (10,7 -11,7 GHz) und Oberband (11,7 - 12,75 GHz).
14/18V-Umschaltung
Wird meist für die Umschaltung der Polarisationsebenen im LNB bzw. im Multischalter verwendet.
14 Volt = vertikale Polarisationsebene
18 Volt = horizontale Polarisationsebene
22 kHz-Schaltung
Mittels eines 22 kHz-Tonsignales können Receiver einen von mehreren LNB bei Multifeed-Empfang umschalten. Wird aber teilweise auch für die Umschaltung zwischen Low-Band und High-Band des LNB verwendet. Ergänzend oder alternativ kommt heute meist DiSEqC zum Einsatz.
3-/4-GHz-Bereich
Frequenzbereich zwischen 3,6 und 4,2 GHz, auch C-Band genannt.
Pubblicità
Copyright © 1996-2016 SatLex® - Chris Mitiu (TriaxMan) / www.satlex.it / Tutti i diritti riservati.